Schlagwort-Archive: Weimar

TAGESBEMERKUNGEN: Von Ursachen, Aha-Effekten und einer Lernausstellung

URSACHEN Am 18. September verschüttete ein Reisender seinen Kaffee über die Hand, als er zur Bahn eilte. “Schmeckt er nicht?”, fragte ein anderer Reisender, der froh war, so früh am Morgen schon zu solchen Scherzen aufgelegt zu sein. Der Andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TAGESBEMERKUNGEN: Von Ursachen, Aha-Effekten und einer Lernausstellung

FEUILLETON-REZENSION: Die Macht des Willens

FEUILLETON-REZENSION ===================== Die Macht des Willens „Schwester Nietzsche“ Friedrich Nietzsche hatte eine Schwester. Über diese Schwester schrieb Kurt Tucholsky, dass es ein Jammer für die Forschung sei, Lissy Förster die Entscheidung über den unveröffentlichten Nachlass des Philosophen anzuvertrauen. Elisabeth Foerster-Nietzsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Die Macht des Willens

FOTO UND DOKUMENTATION:

Straßeneinladung ============== Weimar, Geleitstrasse. Manchmal ist es auch eine Einladung, wenn einem ein Stuhl vor die Tür gestellt wird.

Veröffentlicht unter Foto und Dokumentation | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

REZENSION: Spazier-Theater

Kaukasische Flügelnüsse und Kurioses aus dem Spazier-Theater ============================================== Irgendwie hört sich „Kaukasische Flügelnuss“ an als wäre der Name geflunkert. In Weimars Park an der Ilm, besser bekannt als Goethepark, wächst aber eine direkt neben dem weißen Brückchen. Dort hält Goethes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für REZENSION: Spazier-Theater