Schlagwort-Archive: Kulturbetriebliches

FEUILLETON-KULTURBETRIEBLICHES: “Mit leisen Tönen lautes Säbelrasseln stoppen”

FEUILLETON-KULTURBETRIEBLICHES ============================== „Mit leisen Tönen lautes Säbelrasseln stoppen“ Wenn man auf Proportionalrelationen steht, könnten Krysztof Daletzkis Friedens-und Schöpfungslieder als „musikalische Punktsetzung” zu Claus von Wagner und Max Uthoffs ebenfalls punktgenauem Kabarett „Die Anstalt“ bezeichnet werden. Gerade hat der Künstler eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Kulturbetriebliches | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-KULTURBETRIEBLICHES: “Mit leisen Tönen lautes Säbelrasseln stoppen”

FEUILLETON-KULTURBETRIEBLICHES: “Wo kann die Nachtigall noch singen?”

FEUILLETON-KULTURBETRIEBLICHES „Zwischen Seltsamkeit und Originaliät“ Christoph Daletzkis alias Krysztof Daletskis Gesellschaftslieder sind zwischen Seltsamkeit und Originalität angesiedelt. Melodisch und instrumental könnte Krysztof Daletski ein mittelalterlicher Sänger von Bänkelballaden sein. Aber seine Bischöfe, Herzöge, Reichsgrafen, Raubritter und einfache Räuber, Gauner, Betrüger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Kulturbetriebliches | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar