Schlagwort-Archive: Flugblatt

ZUEIGNUNG: Wegweiser sind auch nur Orientierungsangebote

 „Wegweiser sind auch nur Orientierungsangebote“ Im Lande sind die individuellen Lebensplanungen gestört. Arbeit reicht nicht zum Einkommen, Einkommen nicht zur Bedürfnisbefriedigung, – nur die Unzufriedenheit reicht für ein lautes Gegrummel ohne Stimmausbildung. Auf dieses Gegrummel soll man hören und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baron von Feder | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für ZUEIGNUNG: Wegweiser sind auch nur Orientierungsangebote

FEUILLETON-REZENSION: Rostock, letzte Wahl

Rezension „Rostock letzte Wahl“ „Handball, Gin und Klammeraffen“  Volker H. Altwassers zweiter Ostseekrimi ist besser als der erste. Denn er ist lesbar.  Er ist aus vielen Sprachwuellen gespeist, aber niemals ein Nachgeplapper von anderen Krimiautoren. Mit Witz ist er dezent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Rostock, letzte Wahl

FEUILLETON-KULTURBETRIEBLICHES: „Wo kann die Nachtigall noch singen?“

FEUILLETON-KULTURBETRIEBLICHES „Zwischen Seltsamkeit und Originaliät“ Christoph Daletzkis alias Krysztof Daletskis Gesellschaftslieder sind zwischen Seltsamkeit und Originalität angesiedelt. Melodisch und instrumental könnte Krysztof Daletski ein mittelalterlicher Sänger von Bänkelballaden sein. Aber seine Bischöfe, Herzöge, Reichsgrafen, Raubritter und einfache Räuber, Gauner, Betrüger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Kulturbetriebliches | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar