Zur Person

Nach der Schule drückte mir der Staat ein Schießgewehr in die Hand und bat mich, damit den Weltfrieden zu sichern. Ich sagte dem Staat, daß ein Schießgewehr für diesen an sich löblichen Zweck ein völlig ungeeignetes Werkzeug ist.Aber der Staat bestand darauf. Die Folge: Immer, wenn gerade keiner hinsah, ließ ich das falsche Werkzeug fallen und bastelte ein anderes: Geist. Ein paar Sprachkenntnisse, menschliche und andere Lebenserfahrungen, Glauben und ein paar Geschichtskenntnisse kamen so zusammen. Ich benutze sie für LSD: Lesen, Schreiben, Denken

Schreibe einen Kommentar