Archiv der Kategorie: Feuilleton-Zeitgeist

FEUILLETON-ZEITGEIST: Arschgesicht und Eierkopp sehen Bedrohung des freien Wettrüstens durch den INF-Vertrag

FEUILLETON-ZEITGEIST ==================== „Die Bedrohung des freien Wettrüstens durch den INF-Vertrag“ Die Erinnerung ist frisch wie heute: Das Fernsehen übertrug eine Vertragsunterzeichnung zwischen zwei Politikern. Einer kam aus Amerika und hieß Ronald Reagan. Der andere kam aus der Sowjetunion und hieß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Arschgesicht und Eierkopp sehen Bedrohung des freien Wettrüstens durch den INF-Vertrag

FEUILLETON-ZEITGEIST: Die Feststellung der Kriegsfähigkeit und der Ausweg Friedensfrühstück

FEUILLETON-ZEITGEIST ====================  „Feststellung der Kriegsfähigkeit“  Feststellung der Kriegsfähigkeit Seit dem 25. Oktober testet die NATO an der sensiblen Trennlinie zum Lieblingswunschfeind Russland in Norwegen ihre Kriegsbereitschaft, um die lang ersehnte Vernichtung des Riesenreiches zu erzwingen. Im Kalten Krieg war Russland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Die Feststellung der Kriegsfähigkeit und der Ausweg Friedensfrühstück

FEUILLETON ZEITGEIST: Feststellung der Kriegstauglichkeit

ZEITGEIST ========== Feststellung der Kriegstauglichkeit  Es ist, als habe es nie das Gipfeltreffen zwischen dem amerikansciehn Präsidenten Ronald Reagan und dem sowjetischen Staatschef Michail Gorbatschow in Reykjavik gegeben, welches ein Jahr später zu einem echten Rüstungskontroll-und Reduzierungsabkommen zwischen den beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON ZEITGEIST: Feststellung der Kriegstauglichkeit

FEUILLETON-ZEITGEIST: Chemnitz. Stockholm und Apolda

FEUILLETON-ZEITGEIST ====================   „Chemnitz, Stockholm und Apoldda“   Mit diesem Beitrag wollte das „Das Flugblattt“ warten, bis klar wäre, ob die Beförderung vom Verfassungsschutzchef Hans -Georg Maaßen das letzte Wort wäre oder das Murren über die offenkundige Postenschiebung noch einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Chemnitz. Stockholm und Apolda

FEUILLETON-ZEITGEIST: Pannen im Terrorklärwerk

  FEUILLETON-ZEITGEIST ====================  „NSU-Prozess: Pannen im Terrorklärwerk“  Tanjev Schultz, „NSU. Der Terror von rechts und das Versagen des Staates“, Dromer, München 2018  Kernseife und klares Wasser sind probate Mittel, um sich die Hände zu waschen. Waschbedarf für die Hände besteht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Pannen im Terrorklärwerk

FEUILLETON-ZEITGEIST: Das Rechts-Hilfeabkommen

ZEITGEIST ========== Das Rechts-Hilfeabkommen Bayern hat eine Partei mit dem Namen CSU. Die CSU ist eine Grenzpartei. Sie will sie schützen, und sie bewegt sich an ihr entlang.In Bayern stehen Wahlen an. Viel wird dann gerede. Gegen Ende Juli zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Das Rechts-Hilfeabkommen

FEUILLETON-ZEITGEIST: NATO, Frontex, Krieg

Feuilleton-Zeitgeist ===================== „NATO, Frontex, Krieg“  Ende Juni, Anfang Juli berichteten Print-,Web- und Fernsehmedien über einen weißen Hai, der vor der Küste Mallorcas gesehen wurde. Ungefähr eine Woche später hatte ein sogenanntes soziales, aber in der Verwendung durch seine Nutzer zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: NATO, Frontex, Krieg

FEUILLETON-ZEITGEIST: Strafzölle und Vergeltungspatente

Feuilleton-Zeitgeist ============ „Strafzölle und Vergeltungspatente“ Der Onkel aus Amerika und seine kesse berliner Nichte stritten sich. Onkelchen fand nämlich, dass Familie nicht gleichbedeutend ist mit Selbstlosigkeit, und wenn die kesse berliner Göre weiterhin ihr vorlautes Mundwerk nicht halten würde, würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Strafzölle und Vergeltungspatente

FEUILLETON ZEITGEIST: Geschütze und ungeschützte Daten

Feuilleton-Zeitgeist ============ „Geschützte unbd ungeschützte Daten“ Aufgeregt  schrieb das Portal „Fotocommunity“, dass die europäische Datenschutzgrundverordnung DSGVO am 25. in Mai in Kraft tritt und bei ihrem Krafteintritt auch auf Fotografen der genres Street, Künstler und Porträt wirkt. Fotos nämlich gehören … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON ZEITGEIST: Geschütze und ungeschützte Daten

FEUILLETON-ZEITGEIST: Gefährderansprache

Feuilleton-Zeitgeist ============ „Gefährderansprache“ Es war wie damals, als George Bush der Jüngere Irak angriff, um Saddam Hussein zu stürzen: Erst hielt die Welt den Atem an, dann hatte sie Angst, die Kriegerei könnte allen Kriegstreibern um die Ohren fliegen, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Gefährderansprache