Archiv der Kategorie: Feuilleton-Rezension

FEUILLETON-REZENSION: Chronik einer angekündigten Krise

Rezension: Chronik einer angekündigten Krise „Vollendete Tatsachen hinter verschlossenen Türen“ Bei Paul Schreyers Buch „Chronik einer angekündigten Krise“ heisst der Untertitel „Wie ein Virus die Welt verändern konnte“. Das Corona-Virus und die Reaktion darauf haben also schon „vollendete Tatsachen“ geschaffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Chronik einer angekündigten Krise

FEUILLETON-REZENSION: “Pandemie. Geschichten zur Zeitenwende”

Rezension: „Pandemie“ H.J.Kugler und andere, Hirnkost-Verlag, Berlin, Oktober 2020) „Science-Fiction-Literatur ist genauso ratlos wie die Corona-Forschung“ Die Forschung insgesamt hat noch nicht genug Erkenntnisse gesammelt, um über das Thema CORONA, SARS, COVID seriöse Aussagen zu treffen. Der Volksmund weiß es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: “Pandemie. Geschichten zur Zeitenwende”

FEUILLETON-REZENSION: Der Untergang von Amerikas globalem Einfluss”

„Der Untergang von Amerikas globalem Einfluss“ Nirgends wird der Begriff „Amerikanisches Zeitalter“ benutzt. Statt dessen beschreiben die Autoren der amerikanischen Denkfabrik RAND-Corporation die Rolle Amerikas in der Weltpolitik nach dem Sieg der Alliierten über Deutschland im Mai 1945 als „Bereitschaft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Der Untergang von Amerikas globalem Einfluss”

FEULLETON-REZENSION: Verfassungsschutzbericht 2019

„Verfassungsschutzbericht 2019“ Wenn ein Geheimdienst als Quelle für eine Publikation gilt, muss man ganz besonders quellenkritisch vorgehen. Man schaut sich dazu am Besten an, was die Geheimen selbst als Informationsherkunft angeben. Sofern es sich um parlamentarische Papiere handelt, kann ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Kommentare deaktiviert für FEULLETON-REZENSION: Verfassungsschutzbericht 2019

FEUILLETON-REZENSION: Die Möglich-Macher-Macht

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Die Möglich-Macher-Macht Europas“ Sprache ist etwas Schönes. Manchmal gibt es sogar völlig überraschende Wortkreationen, die aus einer Verlegenheitslücke beim Übersetzen zu stammen scheinen. Ein solches Wort hat die Münchner Sicherheitskonferenz in ihrem Newsletter zur Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Die Möglich-Macher-Macht

FEUILLETON-REZENSION: Der Themenspiegel

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Der Themenspiegel“ Irgendwo war mal ein politischer Gefangener, dem sie aus der Morgenzeitung alles rausgeschnitten hatten, woraus der Gefangene Rückschlüsse auf die tatsächlichen Gegebenheiten ziehen konnte. Denn was ihm zu Lesen übrig gelassen wurde, empfand der Gefangene als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Der Themenspiegel

FEUILLETON-REZENSION: Deep Green Resistance

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Deep Green Resistance“ „Es geht darum, zurück zu schlagen“ Deep Green Resistance ist ein Buch mit außerordentlich radikalen Einfällen. Eine der ersten Formulierungen hißt: „Es geht darum, zuück zu schlagen“. Zurück schlagen bedeutet, das jemand zuerst schlägt. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Deep Green Resistance

FEUILLETON-REZENSION: Plädoyer eines Märtyrers

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Plädoyer eines Märtyrers“ Die Chuzpe eines Austrofaschisten Herr Peter Veran gönnt Herrn Engelbert Dollfuss in seiner Groteske „Plädoyer eines Märtyrers“ keine Geschichtsberater als Rechtsbeistand. Die historische Selbtverteidung nimmt der Angeklagte daher selber vor – wie damals Georgi Dimitroff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Plädoyer eines Märtyrers

FEUILLETON-REZENSION: “Krieg im 21. Jahrhundert”

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Krieg im 21. Jahundert“ „Um Krieg abzulehnen, braucht man kein Pazifist zu sein. Es reicht Vernunft“ „Krieg hat keine gute Presse“, schreibt Jochen Hippler gleich zu Anfang seines Buches „Krieg im 21. Jahrhundert“. Von da an gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: “Krieg im 21. Jahrhundert”

FEUILLETON-REZENSION: Die geheime Bibliothek von Darayaa

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Die geheime Bibliothek von Daraya“ Widerlich ist und wohl hauptursächlich für die ständige Wiederkehr von Kriegen und gewalttätigen Konflikten scheint das „Schnelle Vergessen“ zu sein. Kaum jemand vermag wohl ohne Nachzudenken sofort zu sagen, wann genau Bürgerkrieg, Rebellion, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Die geheime Bibliothek von Darayaa