Archiv des Autors: hannes

ZUEIGNUNG: Überlegungen zu Schlagzeilen

„Überlegungen zu Schlagzeilen“  Nein, nicht das gewalttätige Wort Schlag in Schlagzeile ist der Aufhänger dieses Beitrags. Aber wie kann ich nachweisen, dass in der Themenauswahl ein Vorrang von Wirtschaft, Sport und Promiklatsch auch in bisher als seriös geltenden Medien manipulativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Redaktionsmitteilungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für ZUEIGNUNG: Überlegungen zu Schlagzeilen

FEUILLETON-ZEITGEIST: Strafzölle und Vergeltungspatente

Feuilleton-Zeitgeist ============ „Strafzölle und Vergeltungspatente“ Der Onkel aus Amerika und seine kesse berliner Nichte stritten sich. Onkelchen fand nämlich, dass Familie nicht gleichbedeutend ist mit Selbstlosigkeit, und wenn die kesse berliner Göre weiterhin ihr vorlautes Mundwerk nicht halten würde, würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Strafzölle und Vergeltungspatente

Der Rügener Fotojunge berichtet: Der Todessturz des Kögigsstuhls

03-06-2018 Der Todessturz des Könisstuhls   Der Todessturz des Königsstuhls ============================   Sie haben es längst beschlossen, dass eines der weltweit schönsten Natur-Denkmäler, der Kreidefelsen auf der Insel Rügen, mehr Profit einbringen muss – und das gleichzeitig die Besucherzahl von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter --(Fremdwerbung) | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Der Rügener Fotojunge berichtet: Der Todessturz des Kögigsstuhls

REDAKTIONSMITTEILUNGEN: Das Flugblatt für Juni 2018 ist fertig

Liebe Leserinnen, liebe Leser, das Flugblatt für Juni 2018 ist fertig Bitte sehr: hier ist es: Das Flugblatt 128-01-06-2018 neues Layout

Veröffentlicht unter Redaktionsmitteilungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für REDAKTIONSMITTEILUNGEN: Das Flugblatt für Juni 2018 ist fertig

BARON VON FEDER: Briefe vom Arbeitsmarkt (Juni 2018)

BARON VON FEDER =============== „Briefe vom Arbeitsmarkt (Juni 2018)“ Liebe Gefährtinnen und Gefährten aus der Hartz-Vier-Klasse, im Mai schrammte ich ständig an der Grenze zur Rückauslieferung an Hartz Vier entlang. Da muss ich es schon beinahe als einen Glücksfall betrachten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baron von Feder | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für BARON VON FEDER: Briefe vom Arbeitsmarkt (Juni 2018)

FEUILLETON ZEITGEIST: Geschütze und ungeschützte Daten

Feuilleton-Zeitgeist ============ „Geschützte unbd ungeschützte Daten“ Aufgeregt  schrieb das Portal „Fotocommunity“, dass die europäische Datenschutzgrundverordnung DSGVO am 25. in Mai in Kraft tritt und bei ihrem Krafteintritt auch auf Fotografen der genres Street, Künstler und Porträt wirkt. Fotos nämlich gehören … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON ZEITGEIST: Geschütze und ungeschützte Daten

REDAKTIONSMITTEILUNGEN: Das Flugblatt für Mai 2018 ist da

Das Flugblatt für Mai ist fertig Hier kommt es. Die Versendung kommt in den nächsten Tagen   Das Flugblatt 127-01-05-2018 neues Layout   BARON VON FEDER „Briefe vom Arbeitsmarkt (Mai 2018)“   Liebe Gefährtinnen und Gefährten aus der Hartz-Vier-Klasse, im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Redaktionsmitteilungen | Kommentare deaktiviert für REDAKTIONSMITTEILUNGEN: Das Flugblatt für Mai 2018 ist da

FEUILLETON-REZENSION: „Gott und Glück und Künstliche Intelligenz“

Rezension „Homo Deus“ „Gott und Glück und Künstliche Intelligenz“  In den Geschichtsbüchern steht der Begriff „Industrialisierung“ so harmlos, als habe er nie Angst und Schrecken verbreitet. Und dennoch gab es in England um 1830 Menschen, die in mechanischen Apparaturen eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: „Gott und Glück und Künstliche Intelligenz“

FEUILLETON-ZEITGEIST: Gefährderansprache

Feuilleton-Zeitgeist ============ „Gefährderansprache“ Es war wie damals, als George Bush der Jüngere Irak angriff, um Saddam Hussein zu stürzen: Erst hielt die Welt den Atem an, dann hatte sie Angst, die Kriegerei könnte allen Kriegstreibern um die Ohren fliegen, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Gefährderansprache

GRUPPE 20: Trumpiade (falls die Zeit nicht mehr reicht)

Trumpiade ======================= Ich find es gut so bös zu sein hinterhältig, fies, gemein, und jeden andern Bösewicht betrachte ich als Mist-Gezücht   Gern wär ich Gott und gäb mir Krone davon würde ich von meinem Throne mein Handeln ex cathedra … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für GRUPPE 20: Trumpiade (falls die Zeit nicht mehr reicht)